Denken Sie an Ihre Zahnpflege!

professionelle Zahnreinigung Die Entstehung von Karies und Paradontitis ist maßgeblich auf das Vorhandensein von Zahnbelägen zurückzuführen. Ohne Zahnbelag keine Karies und keine Paradontitis. Wissenschaftliche Untersuchungen haben ergeben, dass die PZR im Abstand von 6 Monaten eine ideale Ergänzung zum gründlichen Putzen ist. Hierdurch werden hartnäckige Zahnbeläge auch an schwer zugänglichen Stellen entfernt. Die Zahnoberflächen werden poliert und fluoridiert. Die PZR hält nicht nur Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund. Sie verhilft Ihnen auch zu einem sichtbar weißeren Lächeln.

zahnerhaltung Höchste Priorität hat die Erhaltung der Zähne. Selbst bei einem hohen Zerstörungsgrad der Zähne kann man sie durch endodontische Behandlungen (Wurzelkanalbehandlung) oft noch über viele Jahre erhalten. Mit neuen Techniken (z.B. präzise Längenmessung ohne Röntgen, maschinelle Aufbereitung der Wurzelkanäle), Füllungsmethoden und Werkstoffen können wir heute auch schwierige Wurzelkanäle erfolgversprechend behandeln. Bei Zahnfüllungen und Inlays haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Materialien. Wir beraten Sie umfassend über die bestehenden Versorgungsmöglichkeiten.

weitere Informationen

paradontitis Paradontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die häufig mit einer Zahnfleischentzündung beginnt, in der Folge zum Abbau von Knochensubstanz führt und schließlich mit dem Verlust der betroffenen, auch gesunden Zähne endet. Die Krankheit verläuft weitgehend schmerzfrei und bleibt daher von dem Patienten oftmals bis ins Spätstadium hinein unbemerkt. Sie ist die häufigste Ursache für Zahnverlust bei Erwachsenen ab dem 40. Lebensjahr.

Mit einer systematischen und schonenden Parodontaltherapie nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen (Reinigung der Zahnfleischtaschen mit Ultraschall, Keimbestimmung und gezielte Antibiose) können wir einen größtmöglichen Behandlungserfolg erzielen.
weitere Informationen

bleaching Weiße Zähne gelten als Symbol für Kraft und Gesundheit des ganzen Körpers. Aber erst wenn die professionelle Zahnreinigung kein befriedigendes Ergebnis bringt, empfiehlt sich der Weg über das Bleaching. Die Zahnmedizin kennt heute verschiedene Verfahren zur Zahnaufhellung. Als Wirksubstanz in den Bleichmitteln wird überwiegend Wasserstoffperoxid eingesetzt.

weitere Informationen

zahnersatz Wenn eine Zahnerhaltung nicht mehr möglich ist, erhalten Sie von uns prothetische Präzisionsarbeiten nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Durch individuelle Lösungen, hochwertiges Material und eine präzise Ausführung erreichen wir für unsere Patienten ein Höchstmaß an Komfort und Ästhetik.
weitere Informationen

implantate Die Implantologie ist eine faszinierende Methode, verloren gegangene Zähne zu ersetzen. So wie natürliche Zähne durch ihre Wurzel im Kiefer eingebettet sind und dadurch ihren Halt bekommen, kann der neue Zahnersatz mit einer künstlichen Zahnwurzel (Implantatkörper) im Kieferknochen verankert werden. Implantate beugen dem Abbau des Kieferknochens vor und ermöglichen eine bessere Kauleistung, was insbesondere für Patienten mit zahnlosem Kiefer eine enorme Verbesserung der Lebensqualität bedeutet. Es lohnt sich aber auch, bei Einzelzahnlücken über ein Implantat nachzudenken, da keine Nachbarzähne beschliffen oder mit Halteklammern versehen werden müssen. Gerne beraten wir Sie in unserer Praxis umfassend über die vorhandenen Möglichkeiten einer optimalen Implantat-Versorgung.

weitere Informationen

Zahnarztangst ist bei Kindern und Erwachsenen weit verbreitet. Die Angst vor einem Zahnarztbesuch wird in der Regel durch schlechte Erfahrungen hervorgerufen. Manchmal ist die Angst so stark, dass der Patient nicht einmal Vorsorge-Untersuchung beim Zahnarzt durchführen lässt. Haben Sie keine unnötige Angst und kommen Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch in unsere Praxis.

weitere Informationen

Die Idee der Fissurenversiegelung ist es, die Furchen (Fissuren) und Grübchen insbesondere der Backenzähne mit einem dünnen Füllmaterial zu verschließen. Versiegelungen halten im Allgemeinen 7-10 Jahre und sind vor allem bei empfindlichen Milchzähnen, aber auch nach dem vollständigen Durchbruch der bleibenden Zähne besonders zu empfehlen. Der kariesschützende Effekt der Fissurenversiegelung ist wissenschaftlich belegt. Die Behandlung dauert in der Regel nur wenige Minuten und ist völlig schmerzfrei.

kinderbehandlung Unsere kleinen Patienten liegen uns besonders am Herzen. Wir nehmen uns gerne Zeit für eine kindgerechte Behandlung. Milchzähne sind Platzhalter für die bleibenden Zähne. Ein vorzeitiger Milchzahnverlust kann dazu führen, dass bleibende Zähne falsch durchbrechen und es zu Zahnfehlstellungen kommt. Wir beraten Sie umfassend über wichtige Fragen der Ernährung, die richtige Zahnreinigung und optimale Fluoridierung der Milchzähne.

weitere Informationen

zahnschienen Nächtliches „Knirschen“ kann zu erheblichem Abradieren und Lockern der Zähne führen. Auch bei Kiefergelenkbeschwerden ist eine Schienentherapie zu empfehlen. Viele Sportarten bergen ein hohes Risiko von Frontzahntraumen. Wir fertigen für Sie individuell angepasste Schienen, um Ihre Zähne bestmöglich zu schützen.

weitere Informationen

Unsere Praxis ist erfahren im Umgang mit den Problembereichen von Senioren. Da die Mundhygiene Auswirkungen auf den gesamten Körper hat, wir sie im Alter umso wichtiger. Wir stehen Ihnen daher gerne beratend zur Seite und bieten Ihnen zudem das gesamte Leistungsspektrum der modernen Zahnmedizin.

weitere Informationen

Selbstverständlich betreuen wir unsere Patienten bei mangelnder Mobilität auch zu Hause, im Seniorenheim oder bei Krankenhausaufenthalten. Nach telefonischer Absprache können wir Sie besuchen, um Kontrolluntersuchungen, Beratungen und Behandlungen kleineren Umfangs (z.B. Druckstellenbeseitigung, Abdrücke für Neuversorgung oder Reparaturen am Zahnersatz) durchzuführen.

weitere Informationen